Portal Navigation
· Startseite
· Dein Account
· Downloads
· Forum
· Links
· Mitglieder
· Statistiken
· Suche
· Themen
· Umfragen
· Weiterempfehlen
Benutzerinformation
Willkommen Gast


 


Benutzername

Passwort



Sicherheitscode:
Sicherheitscode


Mitgliedschaften

 · heute neu

6

 · gestern neu

15

 · Alle

30711


neuste 3 Mitglieder
 01:Jul 20, 2019hkcrstege
 02:Jul 20, 2019StacyNelms
 03:Jul 20, 2019doinocuulong

Benutzer online

 Besucher (0%)

 Mitglieder (0%)

 Gesamt online

0


Maximal Online

 · Gesamt

1142

 · Mitglieder

5

 · Besucher

1137


Totale Seitenaufrufe
 · Heute

12930

 · Gestern

24356

 · Gesamt Hits

73140935


Forum - SCHÜLER GEGEN MOBBING :: Thema anzeigen - Gedichte von mir

Gedichte von mir

 
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Forum - SCHÜLER GEGEN MOBBING Foren-Übersicht -> Kreatives über Mobbing
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Wenn ihr ein Gedicht schreibt und es danach durch lest. Handelt es dann auch meistens über euch selbst ohne das ihr es wolltet?
Ja, fast immer.
54%
 54%  [ 6 ]
Ja, meistens.
27%
 27%  [ 3 ]
Kommt auf das Gedicht drauf an.
9%
 9%  [ 1 ]
Kommt auf meine Stimmung an.
9%
 9%  [ 1 ]
Nein eher nicht.
0%
 0%  [ 0 ]
Fast nie.
0%
 0%  [ 0 ]
Nein, niemals.
0%
 0%  [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 11


FallenAngel Antworten mit Zitat
Ehrenmitglied


Anmeldedatum: Oct 30, 2007
Beiträge: 570
Wohnort: Fischach

BeitragVerfasst am: Mi Okt 31, 2007 12:19 am    Titel: Gedichte von mir
 
Die Peiniger und der Gepeinigte

Die Peiniger die ihn peinigen,
man muss sie eindlich reinigen.

Sie nerven ihn, sie verachten ihn,
und noch dazu lachten sie über ihn,
solche Personen hat er niemals lieb,
denn sie machten ihn zu einem Dieb.

Er ist ein Verbrecher,
der sich durch sein Leben klaut,
und somit alles versaut,
Aufmerksamkeit bekommt er nur durch lügen.

Doch selbst wenn er lügt,
sich sein Leben nur für kurze Zeit zusammenfügt,
denn seine Familie lebt in ihrer eigenen Welt.

Sie sehen nicht was er sieht,
sie fühlen nicht was er fühlt,
denn für sie ist er nur ein unwichtiger Stein,
auf Ihrem Lebensweg.


Doch irgendwann da kommt der Tag,
wo Ihre Welt zusammenbricht,
weil sie vernachlässigt haben Ihre heilige Pflicht,
und nachdem Gott hat über sie gericht,
sehen sie die Welt hoffentlich aus seiner Sicht.


By Marcus Baur
Verfasst am 14.03.2005

_________________
<div align="center"><strong><em><br><div align="center"><strong><em>Der Sinn des Lebens ist es, den Sinn des Lebens zu finden. Ich bin verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was du verstehst!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger


FallenAngel Antworten mit Zitat
Ehrenmitglied


Anmeldedatum: Oct 30, 2007
Beiträge: 570
Wohnort: Fischach

BeitragVerfasst am: Mi Okt 31, 2007 12:22 am    Titel:
 
Also das ist in meinen Augen mein bestes Gedicht. Ich hab es in einer meiner schwersten Zeiten geschrieben und hab mir gedacht ich setz es hier mal rein. Demnächst werden noch mehr von meinen Gedichten folgen.

Lg Marcus

_________________
<div align="center"><strong><em><br><div align="center"><strong><em>Der Sinn des Lebens ist es, den Sinn des Lebens zu finden. Ich bin verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was du verstehst!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger


Maike123 Antworten mit Zitat
Mobbing-Neuling
Mobbing-Neuling


Anmeldedatum: Oct 17, 2007
Beiträge: 12
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Mo Nov 05, 2007 2:04 am    Titel: Gedanke zur Umfrage
 
Hallo FallenAngel,

bei der Umfrage wusste ich nichts anzukreuzen. Ist es denn überhaupt möglich, ein Gedicht zu schreiben, dass nicht über einen selbst handelt - auch, wenn das vielleicht nicht sofort auffällt? Irgendwie stelle ich mir vor, dass ein Mensch alle Menschen ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen


Alex Antworten mit Zitat
Site Admin
Site Admin


Anmeldedatum: Nov 12, 2006
Beiträge: 986

BeitragVerfasst am: So Nov 11, 2007 7:10 am    Titel:
 
Also der Anfang hat irgendwie was nazistisches...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen


FallenAngel Antworten mit Zitat
Ehrenmitglied


Anmeldedatum: Oct 30, 2007
Beiträge: 570
Wohnort: Fischach

BeitragVerfasst am: Do Jan 17, 2008 8:14 pm    Titel:
 
Also nach jetzt sehr oftmaligen durchlesen muss ich dir da zustimmen Alex. Aber ich versichere das damit absolut nichts in der Richtung gemeint ist. Nicht das ihr noch falsch von mir denkt =)

Lg Marcus

_________________
<div align="center"><strong><em><br><div align="center"><strong><em>Der Sinn des Lebens ist es, den Sinn des Lebens zu finden. Ich bin verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was du verstehst!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger


FallenAngel Antworten mit Zitat
Ehrenmitglied


Anmeldedatum: Oct 30, 2007
Beiträge: 570
Wohnort: Fischach

BeitragVerfasst am: Do Jan 17, 2008 8:19 pm    Titel: Das Wissen
 
Das Wissen
Sie werden es nie wissen;
nie wissen wie wichtig ich bin;
nie wissen wie sie mich vermissen werden;
nie wissen was sie kaputt gemacht haben;
nie wissen was sie wissen sollen;
denn sie sind unswissende;
doch man kann ihnen nicht helfen;
denn ein Wissender kann einen Unwissenden kein Wissen geben;
denn er weiß nicht wie er den unwissenden das Wissen vermitteln soll!


Das Gedicht ist zwar ein bischen einseitig und etwas widersprüchlich. Aber ich habe es in einer von meinen schlimmsten Mobbingzeiten geschrieben.

_________________
<div align="center"><strong><em><br><div align="center"><strong><em>Der Sinn des Lebens ist es, den Sinn des Lebens zu finden. Ich bin verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was du verstehst!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger


FallenAngel Antworten mit Zitat
Ehrenmitglied


Anmeldedatum: Oct 30, 2007
Beiträge: 570
Wohnort: Fischach

BeitragVerfasst am: Do Jan 17, 2008 8:29 pm    Titel:
 
Heile Welt

Sie, die ihre eigene Welt haben;
sie, die sich alles zurechtbiegen;
sie, die nie das wahre Leben kennen lernen;
sie, die die Wahrheit verdrehen;
man sollte sie ihnen zeigen, die wahre Welt;
doch sie sind nicht bereit, denn ihr Leben ist viel zu schön, sogar so schön, dass man einen lieben Menschen und engen Freund dafür niedermacht und ihn gar nicht mehr hoch kommen lässt.


Auch eins meiner Werke, ist zwar nichts besonderes aber ich hab sie während meinen Mobbingzeiten geschrieben.

_________________
<div align="center"><strong><em><br><div align="center"><strong><em>Der Sinn des Lebens ist es, den Sinn des Lebens zu finden. Ich bin verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was du verstehst!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Forum - SCHÜLER GEGEN MOBBING Foren-Übersicht -> Kreatives über Mobbing
Seite 1 von 1

Choose Display Order
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
User Permissions
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2001 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Version 2.0.6 of PHP-Nuke Port by Tom Nitzschner © 2002
Suche


Grundlegendes über Mobbing
· Mobbing allgemein
· Mobbingdefinition
· Mobbing-Arten

· Gruppendynamik
· Die Mobber
· Was so schlimm am Mobbing ist

· Psychische Folgen
· Physische Folgen

· Schritte gegen das Mobbing

· Eltern
· Lehrer

Ausführlichere Artikel gibt es hier oder im Schüler-, Eltern- und Lehrerbereich.
Umfrage
Werden Schüler mit Mobbing-Erfahrungen auch später im Beruf gemobbt?

Ja, auf jeden Fall.
Nicht immer.
Das hängt vom Umfeld ab.
Das hängt vom Opfer ab.
Das hat nichts miteinander zu tun.



Ergebnisse
Umfragen

Stimmen: 2321
Kommentare: 332
Quick Links
· Mobbing-Startseite
· Forum
· Artikel
· Chat
· Blog
· Wiki
· Schüler
· Eltern
· Lehrer

· häufig gestellte Fragen über Mobbing
· Rundgang
· Referat

· Gästebuch
· Partner
· Kontakt
· Hilfe
· Sitemap
· Impressum
Mehr zu diesem Thema unter Schüler Mobbing



Copyright © 2006-2013 by Alexander Hemker
Erstellung der Seite: 0.15 Sekunden

| Soft_Blue phpbb2 style by Sigma12 © | PHP-Nuke theme by www.nukemods.com © | Überarbeitet von Alexander Hemker © |

Schüler brauchen Hilfe bei Mobbing in der Schule: Mobbing Gewalt Schule Schüler Eltern Lehrer Hilfe Aufklärung Google Yahoo!


Das Mobbing-Netzwerk: www.schueler-gegen-mobbing.de - www.mobbing-in-der-schule.info - www.mobbing-am-arbeitsplatz.de