Portal Navigation
· Startseite
· Dein Account
· Downloads
· Forum
· Links
· Mitglieder
· Statistiken
· Suche
· Themen
· Umfragen
· Weiterempfehlen
Benutzerinformation
Willkommen Gast


 


Benutzername

Passwort



Sicherheitscode:
Sicherheitscode


Mitgliedschaften

 · heute neu

1

 · gestern neu

3

 · Alle

5194


neuste 3 Mitglieder
 01:May 25, 2017Martindiese
 02:May 24, 2017imluqRed
 03:May 24, 2017jubhvqauin

Benutzer online

 Besucher (0%)

 Mitglieder (0%)

 Gesamt online

0


Maximal Online

 · Gesamt

1142

 · Mitglieder

5

 · Besucher

1137


Totale Seitenaufrufe
 · Heute

13719

 · Gestern

28278

 · Gesamt Hits

31492154


Forum - SCHÜLER GEGEN MOBBING :: Thema anzeigen - Keine-Dauer-Lösung

Keine-Dauer-Lösung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum - SCHÜLER GEGEN MOBBING Foren-Übersicht -> Reaktion

Lunameereschaum Antworten mit Zitat
Mobbing-Erfahrener
Mobbing-Erfahrener


Anmeldedatum: Oct 15, 2014
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: Do Apr 23, 2015 7:50 pm    Titel: Keine-Dauer-Lösung
 
Das doofe bei mir:
Ich reagiere auf Mobbing immer unterschiedlich.
Mal schlucke ich es einfach herunter und halte meinen Mund.
Mal Kontere ich und es funktioniert.
Mal Kontere ich und es geht voll nach hinten los.
Mal raste ich total aus, und kriege einen heftigen Heulkrampf, was ich dann von mir selber echt beschi**** finde, da die Mobber dann im Prinzip genau das erreicht haben, was sie erreichen wollten.
Ich habe wirklich schon ALLES ausprobiert, aber nichts bringt etwas auf Dauer.
mein Problem: ich bin kein Mensch, der einfach auf Durchzug schalten kann!!!

_________________
Es ist leichter zu sagen "alles ist okay", anstatt zu gestehen, dass man
innerlich zerbricht Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden


macewindu Antworten mit Zitat
Moderator


Anmeldedatum: Dec 29, 2006
Beiträge: 494

BeitragVerfasst am: Fr Apr 24, 2015 3:40 pm    Titel:
 
Der Umgang mit einer solchen Situation ist in der Tat nicht einfach. Ich habe die Erfahrung gemacht, ohne professionelle Hilfe keinerlei Chance zu sehen.

_________________
'I raise my hands to signal sun'- Elder
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden


Wollenlord Antworten mit Zitat
Verwarnter User


Anmeldedatum: Sep 27, 2012
Beiträge: 64

BeitragVerfasst am: Fr Apr 24, 2015 4:59 pm    Titel:
 
Ja, ich reagiere auch öfters anders, aber meistens lächle ich wie gesagt nur und frage sie wieso es so sei oder sag nur ok. Das lächeln soll ihnen den Haß auf mich zuästzlich verstärken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden


Lunameereschaum Antworten mit Zitat
Mobbing-Erfahrener
Mobbing-Erfahrener


Anmeldedatum: Oct 15, 2014
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: Di Apr 28, 2015 5:13 pm    Titel:
 
Wenn es den Hass nur zusätzlich verstärkt, ist das ja eher negativ für mich.

_________________
Es ist leichter zu sagen "alles ist okay", anstatt zu gestehen, dass man
innerlich zerbricht Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden


Akiko-chan Antworten mit Zitat
Moderator


Anmeldedatum: Jun 16, 2014
Beiträge: 294

BeitragVerfasst am: So Mai 03, 2015 7:57 pm    Titel:
 
Mir ging es auch so, dass weder ignorieren noch kontern etwas gebracht hat und mich diejenigen bei denen ich Hilfe gesucht hab noch dafür anmeckerten das eine oder andere nicht getan zu haben, obwohl ich wirklich alles probiert habe...
Es ist anscheinend wirklich so, dass das Mobbing nur von anderen beendet werden kann oder irgendwann von selbstaufhört, man selbst kann eigentlich nichts machen außer sich Hilfe holen.

_________________
Nur wer seinen eigenen Weg geht kann von niemandem überholt werden. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden


Lunameereschaum Antworten mit Zitat
Mobbing-Erfahrener
Mobbing-Erfahrener


Anmeldedatum: Oct 15, 2014
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: Mi Jun 17, 2015 3:37 pm    Titel:
 
Egal wie man es macht, es ist doch irgendwie immer falsch Sad

_________________
Es ist leichter zu sagen "alles ist okay", anstatt zu gestehen, dass man
innerlich zerbricht Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden


Akiko-chan Antworten mit Zitat
Moderator


Anmeldedatum: Jun 16, 2014
Beiträge: 294

BeitragVerfasst am: Mi Jun 17, 2015 4:03 pm    Titel:
 
Naja, sich Hilfe zu holen ist auf jeden Fall richtig.

_________________
Nur wer seinen eigenen Weg geht kann von niemandem überholt werden. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden


Lunameereschaum Antworten mit Zitat
Mobbing-Erfahrener
Mobbing-Erfahrener


Anmeldedatum: Oct 15, 2014
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: Do Jun 18, 2015 9:27 pm    Titel:
 
Mir hat es auch mal geholfen, als ich früher beim Psycholoen war Confused

_________________
Es ist leichter zu sagen "alles ist okay", anstatt zu gestehen, dass man
innerlich zerbricht Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden


Velsomens Antworten mit Zitat
Mobbing-Neuling
Mobbing-Neuling


Anmeldedatum: Jul 19, 2016
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: Mi Jul 20, 2016 11:41 pm    Titel:
 
Man ist auch nicht in jeder Situation gleich stark. Daher auch unterschiedliche Reaktionen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden


Maitea04 Antworten mit Zitat
Mobbing-Erfahrener
Mobbing-Erfahrener


Anmeldedatum: Jul 22, 2016
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: So Jul 24, 2016 12:42 pm    Titel: Klassenwechsel?
 
Hast du schonmal an einen Klassenwechsel gedacht?...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden


Anette Antworten mit Zitat
Mobbing-Erfahrener
Mobbing-Erfahrener


Anmeldedatum: Jun 08, 2015
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: Fr Mai 12, 2017 9:00 am    Titel:
 
Ich stimme Mace zu. Keine Chance ohne Unterstützung, entweder das Lehrpersonal zieht zusammen am Strang (konfrontative Gespräche mit Tätern und Mitmachern), oder man holt selbst sofort externe Unterstützung (Schule unter Druck setzen). Will niemand Verantwortung übernehmen, dann Antrag auf Klassenwechsel stellen (Schulbehörde, falls die Schulleitung einen Wechsel verweigert...). In stark verfahrenen Situationen Schule wechseln. Es gibt keine andere Lösung. Sich wehren bringt nichts. Täter stellen sich immer wieder erneut als Opfer dar mitsamt scheinheiligen Zeugen (alle haben etwas zu verbergen), das gehört zur Masche. Bleibt die Schule bequem... ist Flucht keine Schwäche. Ich würde aber in jedem Fall auch nach einem Wechsel alle zuständigen Personen informieren, incl. Elternschaft, weil nach euch der Nächste dran sein wird.

_________________
Dominanz hat zwei Gesichter: Die einen fühlen sich für Menschen verantwortlich, die anderen unterdrücken sie. (Dan Olweus)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum - SCHÜLER GEGEN MOBBING Foren-Übersicht -> Reaktion
Seite 1 von 1

Choose Display Order
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
User Permissions
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2001 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Version 2.0.6 of PHP-Nuke Port by Tom Nitzschner © 2002
Suche


Grundlegendes über Mobbing
· Mobbing allgemein
· Mobbingdefinition
· Mobbing-Arten

· Gruppendynamik
· Die Mobber
· Was so schlimm am Mobbing ist

· Psychische Folgen
· Physische Folgen

· Schritte gegen das Mobbing

· Eltern
· Lehrer

Ausführlichere Artikel gibt es hier oder im Schüler-, Eltern- und Lehrerbereich.
Umfrage
Werden Schüler mit Mobbing-Erfahrungen auch später im Beruf gemobbt?

Ja, auf jeden Fall.
Nicht immer.
Das hängt vom Umfeld ab.
Das hängt vom Opfer ab.
Das hat nichts miteinander zu tun.



Ergebnisse
Umfragen

Stimmen: 2064
Kommentare: 291
Quick Links
· Mobbing-Startseite
· Forum
· Artikel
· Chat
· Blog
· Wiki
· Schüler
· Eltern
· Lehrer

· häufig gestellte Fragen über Mobbing
· Rundgang
· Referat

· Gästebuch
· Partner
· Kontakt
· Hilfe
· Sitemap
· Impressum
Mehr zu diesem Thema unter Schüler Mobbing



Copyright © 2006-2013 by Alexander Hemker
Erstellung der Seite: 0.09 Sekunden

| Soft_Blue phpbb2 style by Sigma12 © | PHP-Nuke theme by www.nukemods.com © | Überarbeitet von Alexander Hemker © |

Schüler brauchen Hilfe bei Mobbing in der Schule: Mobbing Gewalt Schule Schüler Eltern Lehrer Hilfe Aufklärung Google Yahoo!


Das Mobbing-Netzwerk: www.schueler-gegen-mobbing.de - www.mobbing-in-der-schule.info - www.mobbing-am-arbeitsplatz.de