Portal Navigation
· Startseite
· Dein Account
· Downloads
· Forum
· Links
· Mitglieder
· Statistiken
· Suche
· Themen
· Umfragen
· Weiterempfehlen
Benutzerinformation
Willkommen Gast


 


Benutzername

Passwort



Sicherheitscode:
Sicherheitscode


Mitgliedschaften

 · heute neu

5

 · gestern neu

15

 · Alle

30710


neuste 3 Mitglieder
 01:Jul 20, 2019StacyNelms
 02:Jul 20, 2019doinocuulong
 03:Jul 20, 2019StevenGon

Benutzer online

 Besucher (0%)

 Mitglieder (0%)

 Gesamt online

0


Maximal Online

 · Gesamt

1142

 · Mitglieder

5

 · Besucher

1137


Totale Seitenaufrufe
 · Heute

12081

 · Gestern

24356

 · Gesamt Hits

73140086


Forum - SCHÜLER GEGEN MOBBING :: Thema anzeigen - FRÜHAUSSTEIGER – Neuer Roman über Mobbing in der Schule

FRÜHAUSSTEIGER – Neuer Roman über Mobbing in der Schule

 
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Forum - SCHÜLER GEGEN MOBBING Foren-Übersicht -> Kreatives über Mobbing

ErJRoberts Antworten mit Zitat
Mobbing-Neuling
Mobbing-Neuling


Anmeldedatum: Sep 12, 2014
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Fr Sep 12, 2014 8:45 pm    Titel: FRÜHAUSSTEIGER – Neuer Roman über Mobbing in der Schule
 
Liebe Forumsmitglieder,

gestattet mir, dass ich Euch meinen neunen Roman vorstelle. Er beschäftigt sich mit der Frage, was einen begabten Gymnasiasten ins verfrühte Ende seiner Bildungskarriere und damit ins gesellschaftliche Abseits treibt. Intensiv und mit Humor erzähle ich in „Frühaussteiger“ über Mobbing an der Schule, Erwachsenwerden, Liebe, Familie, Tod. Die Idee zu diesem Roman kam mir, als ich von einer Einstellungsuntersuchung für einen Fünfzehnjährigen hörte, der die Schule geschmissen hatte und eine Lehre als Koch beginnen wollte.

Inhalt: Durch den Tod seines Vaters und einen Umzug wird der Protagonist Sebastian in eine schwere persönliche Krise gestürzt. In der neuen 9. Klasse sucht er verzweifelt Freunde und Anschluss, doch er findet nur Ausgrenzung, Gewalt und Mobbing. Zudem sieht er sich mit einer psychopathischen Mathelehrerin konfrontiert, die sämtliche Normen sprengt und ihn im Unterricht terrorisiert.
Im Elternhaus plagen ihn heftige Konflikte mit der Mutter und dem verhassten Stiefvater. Alles erscheint ohne Sinn und Zukunft. Trotz seiner Probleme verliebt er sich in Annika aus der Parallelklasse. Und sie ist der Hoffnungsschimmer. Doch bekommen beide eine Chance? Nach einer brutalen Schlägerei im Klassenzimmer fasst Sebastian einen folgenschweren Entschluss …

Der Roman ist gründlich recherchiert und legt dar, dass es die Umstände sind, die den intelligenten, zurückhaltenden Jungen prädestinieren, Opfer von Mobbing zu werden. Es könnte jeden treffen. Und diese bittere Wahrheit macht das Buch nicht nur für die jugendliche Zielgruppe interessant. Dabei biete ich keine fertigen Antworten, sondern rege zu Diskussionen über den Umgang mit Schülern in Krisensituationen, das gesellschaftliche Mikroklima von Schulklassen sowie die Auswirkungen von persönlichen Entscheidungen auf das weitere Leben an.

Ich wünsche allen Interessenten viel Spaß und Emotionen beim Lesen!
Euch sende ich Kraft für die Verwirklichung und Umsetzung Eurer Vorhaben, Geduld, Zuversicht und vor allem weiterhin Freude, an dem was Ihr tut.

Erik J. Roberts

1. Auflage, © 2014 Erik J. Roberts, ISBN-13: 978-1500821371
Buch bei Amazon CreateSpace 5,99 €
eBook bei Amazon Kindle für 2,99 €

Anfragen für Interviews (Rezensionsexemplare), Diskussionsrunden, Lesungen über
www.ej-roberts.com
www.facebook.com/ErJRoberts
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden


Ans Antworten mit Zitat
Moderator


Anmeldedatum: Oct 05, 2010
Beiträge: 200
Wohnort: Deutschland, NRW

BeitragVerfasst am: Sa Sep 13, 2014 1:17 pm    Titel:
 
Hallo,

ich habe mir auf amazon die Leseprobe angeschaut und finde den Anfang des Romans gar nicht schlecht, vielleicht werde ich mir das Buch bestellen.

Gruß,
ans

_________________
"Du willst das alles nicht mehr fressen,
du willst die ganze Welt um dich herum vergessen.
Dann musst du handeln und begreifen:
Denk mit dem Herz, nicht mit dem Kopf, es wird dich leiten!"
Sondaschule - Träumer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger


dorfmensch Antworten mit Zitat
Mobbing-Neuling
Mobbing-Neuling


Anmeldedatum: Aug 27, 2014
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: So Sep 14, 2014 9:25 pm    Titel:
 
Wie hoch sind die Tantiemen für dich pro verkauftem Buch?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden


ErJRoberts Antworten mit Zitat
Mobbing-Neuling
Mobbing-Neuling


Anmeldedatum: Sep 12, 2014
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Mo Sep 15, 2014 3:29 pm    Titel:
 
Lieber dorfmensch,

die Tantiemen betragen einen knappen Euro pro Buch. Da ich als Selbstverleger in ein professionelles Lektorat, eine Grafikdesignerin, eine Zeichnerin, ein Korrektorat und vieles mehr investiert habe, um ein qualitativ hochwertiges, spannendes und emotionales Buch über die Themen Mobbing und Schulausstieg herauszubringen, bin ich mit mehreren tausend Euro im Minus. Erfahrungsgemäß werde ich die Pluszone niemals erreichen, aber Geld ist bekanntlich nicht alles im Leben. Apropos Geld: Ich denke, der bewusst niedrig gehaltene Verkaufspreis kann sich durchaus sehen lassen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Antwort helfen und würde mich über Sie als Leser sehr freuen.
Beste Grüße
Erik J
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden


macewindu Antworten mit Zitat
Moderator


Anmeldedatum: Dec 29, 2006
Beiträge: 496

BeitragVerfasst am: Do Sep 18, 2014 6:03 pm    Titel:
 
Hallo!

Ich muss doch mal nachfragen: Mit Humor?

In wie weit lässt sich eine solche Thematik Humor einbauen, ohne, dass es zu reiner Klatschlektüre verkommt?
Ich bin ein wenig skeptisch, da die Geschichte, die Du hier kurz umrissen hast, m.E.n., keinerlei Spielraum für humoristische Einschläge lässt und trotzdem dem Leser die Ernsthaftigkeit klar macht.

Sollte ich etwas Zeit finden, schaue ich aber mal rein und lasse mich gerne (und hoffentlich) eines besseren belehren.

Liebe Grüße,
mace

_________________
'I raise my hands to signal sun'- Elder
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden


ErJRoberts Antworten mit Zitat
Mobbing-Neuling
Mobbing-Neuling


Anmeldedatum: Sep 12, 2014
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Do Sep 18, 2014 9:00 pm    Titel:
 
Hallo mace,

ich dachte mir, diese äußerst ernste Geschichte lässt sich besser und vor allem unterhaltsamer mit humorvollem Kontrast erzählen. Und Kontrast heißt, dass es mehr als genügend bittere Momente und Begebenheiten gibt, die wirklich zum Nachdenken anregen. Das war mein Anliegen, einen echten Roman über Mobbing und Schulausstieg vorzulegen, der mit Emotionen bewegt. Es würde mich freuen, Dich davon zu überzeugen, dass mir dieser Balanceakt gelungen ist. Wie dir schon die Leseproben zeigen werden (Suchbuch), handelt es sich bei Frühaussteiger keineswegs um eine Witz-, Sex- oder Drogenklamotte, von denen ich mindestens ebenso wenig halte wie du.

Beste Grüße
Erik J
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden


MichiW Antworten mit Zitat
Mobbing-Neuling
Mobbing-Neuling


Anmeldedatum: Sep 22, 2014
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: Mi Sep 24, 2014 8:35 am    Titel:
 
Die Kurzbeschreibung des Romans klingt gar nicht schlecht!
Ich habe als Lehrer schon viele Mobbingsituationen miterlebt und mich mit dem Thema auseinandergesetzt.
Ich finde es immer schön, wenn Autoren und Experten von diesem Gebiet berichten und Tipps geben,
weil eine andere Meinung nicht schaden kann und auch oft zu gebrauchen ist.
Oft waren in Romanen, Situationen geschildert, die ich mit meinem Alltag als Lehrer identifizieren konnte.
Geschäftlich und privat habe ich schon viele Erfolgsstorys miterlebt und gelesen, welche einem Buch, einem Roman, einem Sachtext oder sogar einem einzigen Kommentar zu verdanken sind.
Ich möchte passend dazu einen Leitfaden empfehlen, der mir viele Fragen rund um das Thema beantwortet hat:
http://www.beamten-infoportal.de/blog/teil-1-leitfaden-mobbing-lehrer/

LG Michael Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden


ErJRoberts Antworten mit Zitat
Mobbing-Neuling
Mobbing-Neuling


Anmeldedatum: Sep 12, 2014
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Do Sep 25, 2014 4:30 pm    Titel:
 
Hallo Michael,
ich habe den Leitfaden auf meiner Website verlinkt. Danke für den Tipp. Die bisherigen Leser waren begeistert wie z.B. in dieser Rezension zu lesen ist:
http://crit-crit-crit.blogspot.de/2014/09/rezension-erik-j-roberts-fruhaussteiger.html
Dort heißt es u.a.: „Wenn ihr gerne ein sehr realistisches Buch über einen Jugendlichen lesen wollt, der es nicht leicht hat aber die Hoffnung nicht aufgibt, dann ist das Buch genau das richtige für euch.“
Ja, das Buch gibt neben Lesevergnügen auch Mut und Kraft.
Übrigens, wenn Sie das Buch im Unterricht durchsprechen wollen gibt es auf meiner Website ab 10 Exemplare das Buch für nur 5 € versandkostenfrei. Auf Wunsch für jeden Schüler signiert.
Ich wünsche Ihnen weiterhin möglichst viele Erfolgsstorys bei Ihrer Arbeit!
Herzliche Grüße
Erik J.
www.ej-roberts.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Forum - SCHÜLER GEGEN MOBBING Foren-Übersicht -> Kreatives über Mobbing
Seite 1 von 1

Choose Display Order
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
User Permissions
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2001 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Version 2.0.6 of PHP-Nuke Port by Tom Nitzschner © 2002
Suche


Grundlegendes über Mobbing
· Mobbing allgemein
· Mobbingdefinition
· Mobbing-Arten

· Gruppendynamik
· Die Mobber
· Was so schlimm am Mobbing ist

· Psychische Folgen
· Physische Folgen

· Schritte gegen das Mobbing

· Eltern
· Lehrer

Ausführlichere Artikel gibt es hier oder im Schüler-, Eltern- und Lehrerbereich.
Umfrage
Werden Schüler mit Mobbing-Erfahrungen auch später im Beruf gemobbt?

Ja, auf jeden Fall.
Nicht immer.
Das hängt vom Umfeld ab.
Das hängt vom Opfer ab.
Das hat nichts miteinander zu tun.



Ergebnisse
Umfragen

Stimmen: 2321
Kommentare: 332
Quick Links
· Mobbing-Startseite
· Forum
· Artikel
· Chat
· Blog
· Wiki
· Schüler
· Eltern
· Lehrer

· häufig gestellte Fragen über Mobbing
· Rundgang
· Referat

· Gästebuch
· Partner
· Kontakt
· Hilfe
· Sitemap
· Impressum
Mehr zu diesem Thema unter Schüler Mobbing



Copyright © 2006-2013 by Alexander Hemker
Erstellung der Seite: 0.11 Sekunden

| Soft_Blue phpbb2 style by Sigma12 © | PHP-Nuke theme by www.nukemods.com © | Überarbeitet von Alexander Hemker © |

Schüler brauchen Hilfe bei Mobbing in der Schule: Mobbing Gewalt Schule Schüler Eltern Lehrer Hilfe Aufklärung Google Yahoo!


Das Mobbing-Netzwerk: www.schueler-gegen-mobbing.de - www.mobbing-in-der-schule.info - www.mobbing-am-arbeitsplatz.de